48231 Warendorf
Baugebiet "Nördlich Kardinal-von-Galen-Str."

 

 

 lageplan kvg klein

Lageplan

 

Am südwestlichen Ortsrand von Warendorf entstehen 25 Baugrundstücke vornehmlich für Einfamilien- und Doppelhäuser.  Die Grundstücke können in max. zweigeschossiger Bauweise bebaut werden. Bei einigen Grundstücken sind laut Bebauungsplan Flachdächer vorgesehen.

 

 

Die Vermarktung hat begonnen!

 

Die Vermarktung der Grundstücke hat mit Datum 09.05.2018 begonnen und läuft zunächst bis zum 31.05.2018. In dieser Zeit haben alle Interessierte die Möglichkeit, sich für ein Grundstück zu bewerben. Die Vergabe wird vornehmlich nach Sozialkriterien und für einige Grundstücke über ein gesondertes Auswahlverfahren erfolgen. Nähere Informationen liefern die folgenden Dokumente: Anschreiben, Grundstücksübersicht, Reservierungsformular, sowie Vermarktungsplan und "das Kleingedruckte".

 

Die äußere Erschließung der Baugrundstücke soll voraussichtlich im Herbst 2018 abgeschlossen werden, so dass im Anschluss mit den Hochbauarbeiten begonnen werden kann.


Ein Hinweis zur Energieversorgung: Die WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH/Stadtwerke Warendorf GmbH wird das Baugebiet mit Fernwärme anstelle von Gas versorgen. Dies bietet gerade in Hinblick auf Fördergelder einige Vorteile. Details können direkt bei WEV/Stadtwerken erfragt werden.


Warendorf - die sympathische Kreisstadt im Münsterland

 

Warendorf mit rund 38.000 Einwohnern ist zweitgrößte Stadt im Kreis Warendorf. Das Bildungs- und Freizeitangebot ist dementsprechend vielseitig.
Alle Schulformen – mit Ausnahme der Gesamtschule - und ein Berufskolleg sind vertreten. Die Innenstadt mit ihrer sehenswerten Altstadt bietet eine umfassende Infrastruktur. Zu den vielfältigen Freizeitangeboten gehören das Hallen- und Freibad, Radfahren auf zahlreichen, gut ausgebauten Wegen,  ein breites Vereinsangebot und nicht zuletzt der allgegenwärtige Reitsport.

 

Warendorf liegt zentral zwischen den Oberzentren Bielefeld und Osnabrück sowie der Universitätsstadt Münster. Für gute verkehrstechnische Voraussetzungen sorgen die Bahnverbindungen sowie die Bundesstraßen B64, B475 und der 25 km entfernte BAB-Anschluss A2.

 

b plan skizze klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                     

Bebauungsplan

 

ausbauplan klein

Ausbauplan

 

vm plan klein

Vermarktungsplan